Geschichte

Citroen und Leeb,

diese Symbiose besteht bereits seit den frühen Achtzigern. Im Jahr 1983 entschied sich der KFZ Techniker Johann Leeb mit seiner Gattin Regina die Markenvertretung für Citroen in dem Bezirk Grieskirchen zu übernehmen.

Die Firma Leeb expandierte von da an stetig und so wurde zur KFZ-Werkstatt bald eine Karosserieabteilung sowie eine Lackieranlage zugebaut. Weiters folgte der große Gebrauchtwagenplatz und ein riesiger Schauraum.

Die Qualität der Marke und der langjährige persönliche Einsatz des gesamten LEEB-Teams sind maßgeblich für den Erfolg des Unternehmens verantwortlich. Im Jahr 2004 wurde auch das Verkaufsgebiet Wels  für die Marke CITROEN übernommen. Herr Stefan Leeb führt den Betrieb in Wels sehr erfolgreich und heute zählt die Firma LEEB zu den TOP-FÜNF der österreichischen CITROEN-Händlerschaft mit einem Fahrzeugabsatz von über 1000 Fahrzeugen im Jahr.

 

1956

 

1983

 

1988

 

2017

Das Autohaus Leeb eröffnete eines der modernsten und größten Autohäuser in Österreich. Mit dem Neubau 2017 Friedhofstraße 61 in Wels (direkt an der Osttangente) haben wir einen weiteren Schritt in Richtung Zukunft gemacht.

In diesem Jahr hat Leeb als alleiniger Haupthändler für die Marke Peugeot ebenfalls das Verantwortungsgebiet Wels & Wels-Land übernommen.

Besonders stolz ist man im Hause Leeb auf die neue Prämiummarke des PSA- Konzerns, DS-Automobiles. Hier ist Leeb einer von nur 2 ausgewählten Händlern für ganz Österreich und hat das Gebiet für ganz Oberösterreich und Umgebung übernommen.

Das Autohaus Leeb vertritt somit alle 3 Marken des PSA-Konzerns und kann in allen Sparten Fahrzeuge anbieten.

Familie Leeb
  • Stefan Leeb
    Geschäftsführer

    s.leeb@autoleeb.at
    07242/211010 – 12
    0664/2830645

  • Nina Leeb

  • Regina Leeb

  • Johann Leeb